Maggi

Irgendwann in der 8. Klasse hatten wir das mal aufgeschrieben und heute stolpere ich darüber im Internet ;-) Naja … Jugendsünden verfolgen einen.

Was der Kaffee für das Kränzchen,
das ist MAGGI für das Schwänzchen.
Nimm MAGGI,sei kein Dummer,
sonst schaffst Du keine Nummer.
Wird “ER” im Alter einmal weich,
mimm MAGGI, und dann steht er gleich.

MAGGI-Würze ist nicht teuer,
sie strafft den Sack, und prallt die Eier.
Dann kauft man MAGGI, weil….
es macht selbst kastrierte wieder geil.
Wer Suppe nur mit MAGGI würzt,
sich gleich auf seine Alte stürzt.
Nimm MAGGI,man- sei doch kein Tor,
dann steht er Dir, wie`n Ofenrohr.

Maggi strafft auch Frauenbrüste,
und verdoppelt die Gelüste.
Drum lasst euch nicht verhunzen,
denn MAGGI strafft auch alte Punzen.
Ist dein Mädel einmal böse,
kipp Ihr MAGGI in die Möse.
Mit Lust wird Sie dich dann beglücken,
denn MAGGI lässt Sie besser ficken.

Graf Kunibert, der von dem Brocken,
der wollte mal, so richtig bocken,
doch weil sein Sack so schlaff und leer,
schrie er gleich: Schnell MAGGI her!!
Kaum dass er MAGGI intus hatte,
stand ihm gleich ne Riesenlatte.
Er sprach: MAGGI ist ein grosses Glück,
die Vorhaut geht von selbst zurück…..!!!

5 Gedanken zu „Maggi“

  1. Da kann ich auch was aus meiner Jugendzeit beisteuern:

    Junge, sei mutig! Junge sei stark!
    Mach´s ohne Gummi – spar dir die Mark! ;-)

    oder

    Valenziaaaaaaaaaaaaaaaaaa -
    spreiz die Beine, lass mich eine,
    mach kei Zickn, lass mich ficken,
    tralalalaaaaaaaaaaaaaaaaaa! *g*

  2. Hallo Tim
    Unsere Tochter 12 J. findet das echt Scharf und möchte das auf ihrem Blog Veröffentlichen. Also sei nicht ……..

    Danke ofenbernd

    PS. Dencke doch mal an meinen Film, Ofen und E.Schornstein. Danke. :-)

  3. du kanntest ja wörter in der 8. klasse, die muss ich ja jetzt noch nachschlagen ;)
    irgendwie hab ich auch so eine vorahnung, dass bald eine einstweilige von einem grossen deutschen (?) nahrungsmittel hersteller bei dir landet :)

  4. Einfach nur genial!!!! Selten so über ein Gewuerz gelacht und obwohl alles auch noch der Wahrheit entspricht :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>