Bücher des Jahres 2009

… oder auch “Menschen, Tiere, Sensationen”. Wie dem auch sei; ich habe einfach mal ein paar Bücher auf den Fußboden in meinem Lesezimmer geworfen. Dabei muss das Buch nicht zwingend im Jahr 2009 veröffentlicht worden sein. Das Brockhaus-Jahrbuch ist ja Pflichtlektüre (ein Lexikon, dass man “durchlesen” kann). Zusätzlich reichlich Ratgeber von Garten über Kochen bis zu Tieren und “Lebenshilfe”. Ein paar Fachbücher natürlich auch, sowie meine eigenen Machwerke. Zusätzlich das IKEA Buch, die Werke von Thorsten, von denen das Hamm Buch im nächsten Jahr auch von der Stadt herausgegeben (Titel ist noch geheim) wird und das Gummibärchen-Orakel, damit ich heute Abend auch weiss was das neue Jahr bringt …

Lustige “Übersicht” … vielleicht sollte ich das auch mit DVDs, Zeitschriften und CDs machen … mal schauen.

Ingwer- und Zitronen-Marmelade

Wenn ich mal nach den Themen in diesem Blog im vergangenen Jahr schaue, dann wird das Thema “Essen” wohl unangefochten an der Spitze liegen. Heute mal wieder mit einem Kauf-Tipp: Chivers Marmelade. Ganz unauffällig in einer Ecke meines Lebensmittelmarktes (REWE) standen diese beiden Gläschen (selbstverständlich gibt es noch mehr Sorten). Zuerst habe ich die zitronenmarmelade mitgenommen und ein paar Tage später auch die Ingwer Variante. Seitdem habe ich diese beiden Sorten ständig im Kühlschrank. Das Tolle daran ist der intensive Geschmack. Definitiv etwas anderes, als die immergleiche Erdbeer-marmelade oder Nutella zum Frühstück. In der Zitronen-Marmelade sind ein paar “Fäden” drin, die vielleicht nicht jedermanns Sache sind und Ingwer ist vom Geschmack ohnehin schon für viele eine Herausforderung, aber Ausprobieren sollte man dieses leckere Zeug auf jeden Fall. Ich probiere im nächsten Jahr auch weitere Sorten …