Lanzarote 2010 – Urlaubsfotos (1)

Jawohl … wir sind wieder zurück und es waren ein paar schöne Tage. Anni hat allerdings schon nach kurzer Zeit die Erfahrung machen dürfen, dass es nicht immer ganz unanstrengend ist mit jemandem zu verreisen, der immer und überall an das Knipsen von Fotos denkt. Auf Hin- und Rückflug habe ich allerdings auf eine Kamera verzichtet und dafür nur mein Handy mit meiner Lieblingsfotoanwendung verwendet. Dabei kamen ein paar ganz schicke Handy-Fotos raus, wie ich finde. Nachträglich nicht mehr bearbeitet, sondern direkt so per Software aus dem Handy gekommen … und ich habe sie nichtmals sortiert … nichtmals chronologisch :-)


Auf dem Rollfeld beim Rückflug aus Lanzarote


Zurück auf dem Flughafen in Hahn


Gepäckband in Lanzarote


Irgendein Ryanair-Flieger


Sicherheitsinfos auf der Rückenlehne


Tragflächen-Enteisung beim Abflug


Über den Wolken


In the sky (mein Lieblings-Handy-Foto)


Siehe 1. Bild – nur anders :-)

… Mehr Fotos und auch richtige gibts im nächsten Update!

Heute: Die schönsten Phaeton-Fehlermeldungen

Ich freue mich ja immer sehr für nützliche Status-Informationen im Multifunktionsdisplay im Auto. Allerdings finde ich Fehlermeldungen (auch wenn sie noch so schön sind) blöd. Besonders die roten. Noch blöder finde ich dann die Tatsache, dass diese Fehlermeldungen binnen weniger Sekunden erschienen sind. So wie es aussieht ist die Lichtmaschine Platt – aber das wird zur zeit noch kontrolliert. Da freut man sich fast zur Zeit krank zu Hause zu liegen ohne raus zu müssen und nächste Woche geht es in den Urlaub und da brauche ich auch kein Auto (ich starte die Aktion “LuMa statt LiMa”!) … vielleicht komme ich durch diese unfreiwillige Zwangspause auch um die Winterreifenpflicht herum …