Kleinere Schönheitsreparaturen am Haus

Es war mal wieder an der zeit, dass ich in den Baumarkt gefahren bin mit dem Ziel mir etwas Farbe mischen zu lassen. Alles, was rund um den Sockel war, hatte in den letzten Jahren ein wenig gelitten bzw. wurde nach dem Einzug einfach noch nicht grundüberholt.

Da wäre zum Beispiel das Fallrohr im Garten:

Das gute Stück hat durch Hochdruckreiniger und Unkraut-Flammenwerfer schon derbe gelitten. Wobei eigentlich nur die Farbe weg war, aber das sieht alles andere als schön aus. Bei der Farbe darf man übrigens auch keinen erhöhten Blutdruck haben, da sie – so lange sie feucht ist – noch recht hell und grell aussieht:

Sobald die Farbe getrocknet ist, erstrahlt das Fallrohr jedoch in genau der Farbe, wie es sein soll. Jetzt muss nur noch der Sockel dahinter angeglichen werden – nächste Woche!

Das Ergebnis gefällt!

Von diesen Stellen gibt es allerdings mehr als genug. Beispielsweise dort, wo ein neues Wasserrohr angebracht wurde. Dummerweise hatte ich damals nicht die richtige Farbe zur Hand, weshalb es zwischenzeitlich so richtig sch…… aussah:

Zwischenzeitlich wieder die grelle (noch nicht trockne) Farbe:

Am Ende aber auch hier ein Ergebnis, dass doch recht anständig aussieht:

… to be continued …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>