McDonald’s ist jetzt andersrum

Ich hatte den Mitarbeitern von McDonald’s noch nie wirklich viel zu getraut, aber eine große Aussenwerbung richtig herum anzubringen, ist doch eigentlich gar nicht so schwer, oder?

Vielleicht hat es aber auch vom Dach aus so verdammt richtig ausgesehen, dass dem Mitarbeiter das ausgereicht hatte ;-)

Ein Gedanke zu „McDonald’s ist jetzt andersrum“

  1. Also zumindest in den USA hisst man Flaggen verkehrtherum, wenn man sich in Not befindet. Ich weiß nicht, wie das Internationale aussieht, aber kann mir vorstellen, daß das historisch auch international (Schiffahrt etc.) gebräuchlich ist/war. Vielleicht hättest Du dem mal nachgehen sollen! ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>